Komplimente an ein älteres Ich

Neulich, auf der Arbeit, habe ich davon berichtet, dass ich mir häufiger einfach mal Termine willkürlich in der Zukunft setze, um mir selbst über die Terminerinnerung ein Kompliment zu machen: Zum Beispiel mit Terminnamen wie “Meine Fresse, siehst du gut aus!” – und ich konnte es im Grunde genommen nicht glauben, dass ich der Einzige bin, der sowas tut. sonst nichts.

17. September 2015 von admin
Kategorien: Das wirklich wahre Leben | Schreibe einen Kommentar